Anmeldung

Baumkuchen-Buchwald-Berlin

Die Konditorei Buchwald ist die älteste Konditorei Berlins, ein Kleinod und eine Berliner Legende.
Baumkuchen der Konditorei Buchwald ist nicht nur ein Gebäck. Er ist ein Stück Berliner Welt, bedeutet Genuss, Ruhe, sich Zeit gönnen... und das über Ländergrenzen hinweg.
Berliner Medien und deutschlandweit agierende Journalisten aus dem Tagesgeschehen im Print, Hörfunk- und TV-Bereich berichteten über Historisches, über Veränderungen und ganz neuen Aktivitäten. So wie ihr Gründer entwickeln sich die Buchwalds weiter und bleiben für die Öffentlichkeit interessant.
Neuigkeiten, Interessantes und Unterhaltsames finden Sie immer auf unserer facebook-Seite oder auf "Aktuelles & Saison im Café". Herzliche Baumkuchengrüße Andrea Tönges

Pressemitteilungen der Konditorei Buchwald

25. Januar-Baumkuchen-Tag der Konditorei Buchwald auf der Internationalen Grünen Woche

Konditorei Buchwald präsentiert ihren BaumkuchenTag mit fantastischen Baumkuchen-Verwandlungen als Dessert

Am Mittwoch, den 25. Januar ab 11:00 Uhr in der Berlin-Halle 21 findet der
Baumkuchen - Tag der „Konditorei Buchwald“ auf der Internationalen Grünen Woche in der Berlin Halle statt.
Konditormeisterin Tönges entwickelte aus ihrem Baumkuchen fantastische Desserts
Die Konditormeisterin Andrea Tönges – Inhaberin der Konditorei Buchwald – und ihre Service-Chefin Monika Weiland stellen die neuesten Kreationen ihrer
Baumkuchen-Dessert-Linie vor.
Experten der Agentur „Manufaktur-Helden“ bewerten und prüfen unter der Leitung des erfahrenen Konditormeisters Stephan Küster die Desserts und geben gern Empfehlungen weiter.
Es werden unter anderem Desserts bewertet wie… „Baumkuchen-Dessert an Feige-Quitten-Nocken oder das Baumkuchen-Dessert an „Fliegercocoktail – Gelee“
(aus dem Fliegercocktail der Mampe GmbH) mit karamellisierten Pink-Grapefruit.

Baumkuchen als Dessert- Entwicklung bisher einmalig in Europa
Seit Mai letzten Jahres hat Konditormeisterin Tönges an dem Aufbau einer speziellen Baumkuchen-Desserts-Linie gearbeitet.
Experten und Gäste des Cafés wurden bei der Bewertung einbezogen.
Der König der Kuchen reagiert sehr sensibel bei seiner Verarbeitung.

Die große Herausforderung war und bleibt wahrscheinlich immer: die Dessert-Zutaten müssen den Baumkuchengeschmack beleben und unterstützen, dürfen ihn durch ihren autoritären Geschmack nicht verzerren.

Die Besucher der Halle 21 können sich von den fantasievollen Verarbeitungen überzeugen.
Eine europaweite Recherche konnte mit dem Resultat beendet werden:
das die Konditorei Buchwald die erste Konditorei europaweit ist, die überhaupt die Idee und Vorstellung hatte aus Baumkuchen auch ein Dessert zu entwickeln.

Damit eröffnet Andrea Tönges neue Perspektiven für den Baumkuchen!

Baumkuchenbacken live, Baumkuchenschmarrn, Baumkuchenspitzen, Baumkuchenriegel….

Am Stand der ältesten Konditorei Berlins ist natürlich auch „Action“ angesagt.
Live lässt sich am Stand erleben, wie der Baumkuchen nach dem Rezept von 1852 gebacken wird.
Außerdem gibt es Baumkuchenspitzen, feine Baumkuchenriegel und jede Menge Baumkuchenscheiben zu naschen.

Einmalig ist der Baumkuchenschmarrn, der vor Ort frisch hergestellt wird.
Die wunderbar schmeckenden Baumkuchenspitzen gehören ebenso zum Spezialitätenreservoire wie der Baumkuchen am Stück als Buchwald-Klassiker.

Die Inhaberin, in fünfter Generation Andrea Tönges erwartet Sie mit ihrem Team.

Die Konditorei Buchwald präsentiert auch ein Stück Berlin.

„Gustav Erben“ haben über 16 Jahrzehnte das Bild von Berlin mit geprägt.
Das Bild einer Weltstadt schon zu Beginn des 20 Jahrhunderts.
Das Bild von Genuss und einem Berliner Stil zu leben:
Baumkuchen lässt sich nur genießen….es geht gar nicht anders.
Die Baumkuchen-Dessert-Linie ist ein tolles Beispiel dafür!
Andrea Tönges tritt eindeutig in die Fußstapfen des Gründers Gustav Buchwald.
Der Buchwald-Baumkuchen ist ein Stück Berliner Welt.

Für Rückfragen stehen Ihnen Konditormeisterin Andrea Tönges und Dr. Karin Raschinsky unter folgenden Telefonnummern zur Verfügung:
Konditormeisterin Andrea Tönges: 030 -391 5931
Dr. Karin Raschinsky: 0162 85 84 756



Fantastische_Baumkuchen-Desserts_der_Kondi._Buchwald_in_Berlin_Halle.pdf

Winterliche Baumkuchen-Desserts getestet-Rezepte für das Weihnachts-Dessert

Rezepte & Fotos : unter Buchwald-Aktuelles....die Bewertungen in den folgenden Beiträgen

....ohne Übertreibung: Baumkuchen ist ein echtes Objekt von Leidenschaften

.....genau so ist es, in jedem absoluten Fall in der Konditorei Buchwald.

Hier entstehen kulinarische Feinheiten aus Baumkuchen.
Was alles möglich ist & das der im Sommer verliehene „Kreativstern“ auch ein Ansporn war, konnten Experten der Branche erneut feststellen!
Jetzt nimmt die Konditorei Kurs auf die Internationale Grüne Woche: Ziel:
Der erste Berliner Baumkuchen-Tag

Am Donnerstag, den 10. November stellten die Inhaberin, Konditormeisterin Andrea Tönges und die Service-Chefin Monika Weiland in der Konditorei Buchwald, Berlins ältester Konditorei neue Baumkuchen-Dessert-Kreationen vor.
Die Experten der Agentur Manufaktur-Helden durften sich erneut von der Kreativität im Hause Buchwald überzeugen und testeten 4 neue Baumkuchen-Dessert-Varianten.
Sie prüften nach einem für diese Ideen speziell entwickelten Testmodell nach folgenden Schwerpunkten:
....nach dem Gesamtbild- der Optik: nach einem ausgewogenen Verhältnis im Anrichten des Baumkuchens und den Zutaten des Desserts.
....nach der Verwendung der Texturen: werden die Texturen durch ihre Kombinationen negativ oder positiv beeinflusst.
....nach der Aromen-Harmonie: Bestimmung des geschmacklichen Verhältnisses der Zutaten zum Baumkuchen
Die Bewertung erfolgte durch die Vergabe der Kreativ-Sterne: Höchste Bewertung: 5 Sterne.

Die Expertengruppen:
Konditormeister: Hans-Joachim Grumm + Bäckermeister Michael Fiedler (Kloster-Café Fiedler: Gemeinde Kloster Lehnin)

Konditormeisterin: Ulla Kantelberg + Konditormeister Stephan Küster (Faustmann Patisserie GmbH)

Küchenmeister/Globall Master Chef-Weltverband der Köche: Gerhard Weber + Sensorikerin Biggi Schwarz

Ingenieur f. Süßwarentechnik/Süßwarenmeister/Geschäftsführer der Confiserie Walter: Thomas Jaeschke + Autorin / Illustratorin für Genusspfade in Berlin & Moabit: Sara Contini-Frank

Sterne-Bewertung: Kreationen: Konditormeisterin: Andrea Tönges: "Willkommen im Süßen Baumkuchen-Paradies" & "Baumkuchen-Quader im winterlichen Mantel"


Die Sterne Bewertung: der Baumkuchen-Dessert-Kreationen der Konditormeisterin & Inhaberin: Andrea Tönges:

Baumkuchen-Kreation: Fünf Sterne!!!!! ! „Zarter Baumkuchen im winterlichen Mantel“
*Feiner Baumkuchen-Quader in Weihnachtskuvertüre mit einem Cranberry-Cayennepfeffer-Gelee als Topping

  • Einigkeit in jeder Expertengruppe: Baumkuchen-Kuvertüre + Gelee harmonisieren innerhalb der Texturen absolut geschmacklich-harmonisch. Im Abgang entwickelt sich ein tolles Aroma
Baumkuchen-Kreation: 4,5 Sterne!!!! „Willkommen im süßen Baumkuchen-Paradies“
  • Weißer Zimtcanache mit Apfelfüllung und klassischem Baumkuchen
  • Meinungen der Experten: die Texturen gehen in Richtung: Süsse, etwas zu süß: Hinweis: die Reihenfolge der Texturen verändern: erst: weißer Canache, dann die Apfelfüllung und als Abschluss Stückchen vom klassischen Baumkuchen

Bewert.-A.Tönges-Winterl.BK-Desserts-.pdf

Bewertung der Baumkuchen-Dessert-Kreationen von Monika Weiland (Service-Chefin)

Fotos: unter Buchwald: aktuell

Baumkuchen-Dessert – Rezepte für das Weihnachts-Menü von Monika Weiland:
im download.

Monika Weiland bereitete die Baumkuchen-Desserts unter den „strengen“ Augen der Experten live zu......sehr souverän, sehr professionell!
Sie zeigte, das sich das Weihnachtsmenü mit einem fantasievollen Baumkuchen-Dessert wundervoll bereichern lässt. Es sind Rezepte für Jedermann.

Die Sterne Bewertung: der Baumkuchen-Dessert-Kreationen der Service-Chefin:
Monika Weiland:

Erstes Baumkuchen-Dessert: Fünf Sterne!!!!! !
Baumkuchen mit Preiselbeeren an Birne mit Vanille:

  • Einigkeit in allen Expertengruppen: großes Lob: handwerklich sehr gut angerichtet unter Beachtung der unterschiedlichen Temperaturverhältnisse bei der Anwendung der Texturen
  • sehr gute Harmonie von Säure mit Übergang zu einem weichen Fruchtgeschmack, so das der Baumkuchen noch gut zu schmecken ist
Zweites Baumkuchen-Dessert: Vier Sterne!!!!
Warmes Baumkuchen-Apfel-Küchlein:

  • Die Experten: tolles Gesamtbild/tolle Optik
    - die Texturen widersprechen sich etwas, die Harmonie geht zu sehr in die Extremen: einerseits zu süß, andererseits zu kräftig
Originelle Idee: gewürzte Apfelmasse mit Baiser und Baumkuchen zu kombinieren

Bewert.-M.Weiland-Bk-Desserts-Winter.pdf

Baumkuchen-Dessert-Linie – neue, besondere, kulinarische Spezialität für Berlin Gästebilanz nach 56 Tagen: Baumkuchen-Dessert-Linie: „Baumkuchen-Rendezvous“….unter einem Stern…

Am Freitag den dreizehnten Mai hatte die erste entwickelte
Baumkuchen-Dessertlinie mit dem Titel: „Baumkuchen Rendezvous“ Premiere.
Sie wurde in unserer Konditorei entwickelt.
Eine Expertengruppe der Agentur „Manufaktur-Helden“ prüfte, bewertete und gab Tipps für die „Inbetriebnahme“ danach.
Die Experten vergaben für ihre Bewertung Sterne.
Die höchsten Bewertungen mit 5 Sternen, erhielten bis jetzt, das von der Service-Chefin Monika Weiland entwickelte „Baumkuchen- Rendezvous“…. unter einem Zimtstern
und das von Andrea Tönges - Inhaberin und Konditormeisterin- kreierte
„Baumkuchen- Rendezvous“….. unter dem Sanddornstern.

Der sehr hohe Anspruch der Baumkuchen-Dessertlinie bestand darin:
Dessert-Typen zu entwickeln, die dem Anspruch exklusiv & ideenreich gerecht werden, aber auch ein Durchsetzungsvermögen gegenüber ihren „Konkurrenten“, den Tortenkreationen haben…..und sie müssen vor allem von unseren
Kunden optisch und preislich akzeptiert werden!

Die Konditorei Buchwald ist eine Baumkuchen-Konditorei. Als älteste Konditorei Berlins und eine der ältesten Konditoreien Deutschlands mit dem besonderen Merkmal Baumkuchen haben wir mit dieser Baumkuchen-Dessertlinie eine neue kulinarische Richtung für Berlin entwickelt.

Gäste vergaben Sterne – 28. Juli: 10:00 Uhr offizielle Vergabe eines Sterns!

Bis zum 25. Juli konzentriert sich die Konditorei noch auf das letzte
„Baumkuchen Rendezvous“…..klassische Variante: Baumkuchen mit klassischer Kuvertüre, Ingwer und Orange.

Erste Ergebnisse: Resümee: Baumkuchen-Dessert: Baumkuchen-Rendezvous „Unter dem Erdbeerstern“

Erste Ergebnisse: Resümee: Baumkuchen-Dessert: Baumkuchen-Rendezvous
„Unter dem Erdbeerstern“
Baumkuchen Konditorei Buchwald erste Konditorei mit einer Baumkuchen-Dessert-Linie

Vom 16. Mai bis zum 30. Mai verkaufte das Service-Team der Konditorei an Gruppen aber auch an Einzelpersonen täglich im Schnitt 14 Baumkuchen-Desserts.
Die Desserts wurden auch von allen Kunden mit Sternen bewertet.
Fünf und vier Sterne vergaben die Kunden in erster Linie, neun Mal wurde mit drei Sternen gewertet.
Die Kritikpunkte bezogen sich auf die Süße des Erdbeerragouts in Kombination mit dem Cointreau-Spiegel.
Hier gibt es eine Übereinstimmung mit dem Expertentest, der am 13. Mai den Startschuss für die Baumkuchen-Dessert-Linie gab. Das Dessert wurde mit vier Sternen bewertet.
Der Kunde verlangt absolute Perfektion bei der Herstellung der Texturen. Wenn das Ragout und der Cointreau-Spiegel zu süß abgeschmeckt wurden waren die Chancen auf Fünf Sterne nicht mehr gegeben.
Alle Kunden fanden aber die Kombination von Baumkuchen mit Erdbeer-Ragout und einem Cointreau-Spiegel gelungen: (siehe auch Kundenmeinungen unter Aktuelles)
- siehe weiter im Download -

Presse-BK-Dessert_Unter_dem_Erdbeerstern.pdf

Erste Baumkuchen-Dessert-Linie in der Konditorei Buchwald entwickelt

Baumkuchen Konditorei Buchwald erste Konditorei mit einer Baumkuchen-Dessert-Linie
Ab Dienstag das erste Baumkuchen-Dessert
„Baumkuchen-Rendezvous - Unter dem Erdbeerstern - “ im Café genießen & mit Sternen bewerten:
Geben Sie uns Ihre Sterne für unsere Baumkuchen-Desserts.
Wir möchten mit Ihnen den Ersten Konditorstern bekommen!

„Wir sind die Ersten, die über Baumkuchen-Arrangements und Desserts
nachgedacht und auch umgesetzt haben.“, so Andrea Tönges Chefin & Inhaberin der Ältesten Konditorei Berlins-der Konditorei Buchwald (Bartningallee 29, 10557 Berlin).

Die Buchwald-Generationen leben Baumkuchen.
Er ist der König der Kuchen und das Herzstück unserer Konditorei.
Warum sollte er in erster Linie zu Weihnachten eine Hauptrolle spielen?
Unser Baumkuchen lässt sich hervorragend mit Früchten, Likören, Soßen….kombinieren.

Seit geraumer Zeit experimentieren und probieren wir in unserem Hause verschiedene
Baumkuchen-Arrangements aus.
Das Team Andrea Tönges & Monika Weiland (Service – Leiterin) zeichnen für die inhaltlichen Ideen und für die handwerkliche Umsetzung verantwortlich. Die Agentur: Manufaktur-Helden arrangierte das Kommunikationskonzept.

Erste Baumkuchen-Dessert-Linie „Baumkuchen-Rendezvous“ von Experten getestet

Am Freitag, den 13. Mai wurde die Baumkuchen-Dessert-Linie von Experten getestet. Fachkollegen aus dem Konditorenbereich, aus der Branche der Köche und neutrale Tester, die eine feine Sensorik besitzen waren eingeladen.
Fünf Baumkuchen-Desserts wurden den Experten und Testpersonen nach folgenden Kriterien beurteilt:
- Optik / Gestaltung / Gesamteindruck
- Texturen: Bewertung der verwendeten Texturen
- Harmonie der Aromen

Die höchste Gewichtung lag auf die Beurteilung von Geschmack und Aromen in den Kombinationen von Baumkuchen und den verwendeten Zutaten, die dem Dessert seine Bestimmung geben.

Baumkuchen-Dessert-Linie-1-.pdf

Einmalig für Berlin: Die Historische Baumkuchenstunde

Jeden Freitag ab 16:00 Uhr präsentieren Monika Weiland & Eike Tönges die
Historische Baumkuchenstunde!
Konditorei Buchwald: Bartningallee 29, 10557 Berlin

Sehr anschaulich wird Ihnen die Geschichte des Baumkuchens und die Geschichte der Buchwalds erzählt und zelebriert.
Sie merken und erleben sehr bald, dass die Geschichte des Baumkuchens bei den Buchwalds zu Hause ist.

Die Historische Baumkuchenstunde und das Baumkuchen-Menü
Mit der anschaulich dargestellten Historie des Baumkuchens und der Entwicklung der Baumkuchentradition durch Gustav Buchwald,
erleben Sie natürlich diese Entwicklung auch lukullisch.
Zu jeder historischen Erzählweise können Sie eine Baumkuchenspezialität genießen: Monika & Eike präsentieren Ihnen in einem Drei-Gänge- Baumkuchen-Menü
eine Baumkuchenscheibe, ein Stück Baumkuchentorte und die in der Tradition liegenden Baumkuchenspitzen.
Das Baumkuchen-Menü ist historisch und geschmacklich abgestimmt.

Der Gründer Gustav Buchwald (1852 in Cottbus/um1900 in Berlin) machte die Baumkuchenscheibe für Berlin populaire…..Gustavs Erben die Baumkuchentorte.
Die Baumkuchenspitzen, historisch ein Zufallsprodukt, haben ihre „Heimat“ bei den Buchwalds gefunden.

Erleben & Genießen Sie die Historische Baumkuchenstunde: Bitte anmelden unter:
030-391-59-31



Presse-Historische_Baumkuchenstunde_Konditorei_Buchwald.pdf

Gustavs Käsetörtchen - 1. Platz - Käsekuchen-Fantasie 10. Käsekuchen-Wettbewerb

Käsekuchen-Wettbewerb – der Zehnte!
Der Käsekuchen war wieder in der Marheineke-Markthalle zu Gast und
Gustavs Erben waren mit Erfolg dabei!

Am Samstag, den 12. März fand in der Zeit von 11:00 Uhr bis 16:30 Uhr
in der Marheineke Markthalle, Marheineke Platz/Bergmannstrasse 10963 Berlin
der 10. Käsekuchen-Wettbewerb statt.
In diesem Jahr auch deutschlandweit.

Die Konditorei Buchwald reichte ihre Wettbewerbsprodukte in folgenden Kategorien ein:
Gebackene Käsetorte - Gekochte Käsetorte, Käsetorte mit Obstfüllung
Kategorie: Käsekuchen-Fantasie.
„Liebling Käsekuchen“ oder die Kategorie „Käsekuchen-Fantasie“ war für uns besonders spannend und mehr als eine Herausforderung. Ein Käsetörtchen auf Baumkuchen herzustellen hat seine Tücken!

Die Kraft und das Tüfteln und vielfache Probebacken hat sich gelohnt:
Platz in dieser Spitzen-Kategorie für Gustavs Käsetörtchen zusammen mit Conny Dobias vom Ruhlsdorfer Eiscafè. Sie erreichte Platz 1 mit dem „Kleinen Brombeertraum“.
…..und ausserdem „gab“ es für uns noch Platz 3 für die Schweden Käsetörtchen.

Der Schwerpunkt konzentrierte sich in diesem Jahr auf die Kategorie : Käsekuchen-Fantasie.
Mit 23 eingereichten Wettbewerbsprodukten war dort auch die höchste Anmeldequote zu verzeichnen.
Und! Wir haben uns durchgesetzt!
Es gab sehr viel knisternde Spannung und Nervosität im Umfeld der Jury 1.

Unsere Citronen-Tarte, aber auch die Blueberry-Cheesecake –Torte erhielten ein gutes Ergebnis.
....weiter im download.








Kaesekuchen-Wettbewerb_2016-Konditorei_Buchwald_mit_großem_Erfolg.pdf

Pressebeiträge

Reportage im Tagesspiegel:
http://www.tagesspiegel.de/­themen/­reportage/­cafe-buchwald-der-stammbaumkuchen/­10644464.html

Partner der Konditorei Buchwald